Internet Profit

Startseite » Internet » Rocket Internet: Lamoda – Berliner kleiden Russland neu ein

Rocket Internet: Lamoda – Berliner kleiden Russland neu ein

Archiv

Deutschlands wichtigster Netzkonzern Rocket Internet hat mal wieder eine horrend hohe Summe Geld eingesammelt. Der Fließbandgründer aus der Berliner Johannisstraße, hinter dem die drei Brüder Alexander, Marc und Oliver Samwer stehen, schwatzte Investoren 130 Millionen Dollar – umgerechnet knapp 100 Millionen Euro – für die russische Schwester von Zalando ab. Angeblich hat niemand jemals zuvor soviel Geld in ein russisches Internetkaufhaus gesteckt. Das ganze ist Teil der Samwer-Rocket-Vision, die grob gesagt, so aussieht: Mit viel Kapital, deutschem Fleiß und preußischer Disziplin globale Handelsgiganten des Netzzeitalters schaffen.

viaRocket Internet: Lamoda – Berliner kleiden Russland neu ein – Berlin Aktuell – Startups – Berliner Morgenpost.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: