Internet Profit

Startseite » Internet » Startups in der Schweiz: «Eine brillante Idee alleine reicht nicht» –

Startups in der Schweiz: «Eine brillante Idee alleine reicht nicht» –

Archiv

Der älteste Schweizer Startup-Wettbewerb Venture startet in seine neunte Runde. Die Vorsitzenden Thomas Knecht und Ralph Eichler diskutieren über hohe Arbeitskosten, Risikobereitschaft und warum so wenige Frauen Firmen gründen.
«Eine brillante Idee alleine reicht nicht» – Wirtschaftsnachrichten Nachrichten – NZZ.ch.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: