Internet Profit

Startseite » Internet » US-Startup Instacart: Online-Lebensmitteleinkauf, ohne die Supermärkte zu verdrängen

US-Startup Instacart: Online-Lebensmitteleinkauf, ohne die Supermärkte zu verdrängen

Archiv

Das US-Startup Instacart heuert Privatpersonen an, um von Nutzern online bestellte Warten im Supermarkt einzukaufen und anschließend auszuliefern. Ein Ansatz, der dem hiesigen Lebensmittel-Einzelhandel gefallen könnte.

via netzwertig.com I Internetwirtschaft I Startups I Trends I Digitalisierung.


1 Kommentar

  1. peter sagt:

    Und fuer Europa gibts das Darmstaedter Start up ALGEL. Aktuelk im beta Test in Darmstadt. Relaunch mit Redesign in Kuerze.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: