Internet Profit

Startseite » Internet » Kreuzberger Start-up Medexo ermöglicht vor Operationen eine zweite Meinung

Kreuzberger Start-up Medexo ermöglicht vor Operationen eine zweite Meinung

Archiv

Gesundheitskosten von insgesamt 22 Milliarden Euro pro Jahr könnten in Deutschland vermieden werden, sagt Jan-Christoph Loh. Er ist Geschäftsführer der Medexo GmbH, die ein Onlineportal für medizinische Zweitmeinung betreibt. 18 deutsche Krankenversicherer kooperieren bereits mit dem Kreuzberger Start-up und übernehmen die Kosten für das Einholen einer zweiten Meinung.

via  Berliner Morgenpost.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: