Internet Profit

Startseite » Internet » Dezentralisierung statt Bürokratie: Europas Startup-Millionen

Dezentralisierung statt Bürokratie: Europas Startup-Millionen

Archiv

Die Europäische Union will insgesamt 80 Millionen Euro an Gründer verteilen, um Europa mit ihren Ideen voranzubringen. Für die Verteilung des Geldes ist ein für EU-Verhältnisse fast revolutionärer Ansatz gewählt worden. Privatwirtschaftliche Partner, die im Startup-Ökosystem verankert sind, formulieren eigene Zielgruppen und führen unter Aufsicht der Kommission eigenständig Ausschreibungen aus. Den Startups selbst wird dadurch die Bürokratie weitgehend erspart und das ganze Projekt deutlich dezentralisiert. Inzwischen gibt es erste Ergebnisse.

via  heise online.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: